Grundlage unserer Arbeit ist es, ein solides, freundliches Umfeld für die Kinder zu schaffen. Es ist uns ein großes Anliegen eine sichere Bindung zu den Kindern herzustellen. Wir sind fest davon überzeugt, dass diese besondere sichere Bindung zu den Kindern, die Grundlage dafür ist ein Kind in seiner Entwicklung optimal zu fördern.

 

Bei uns steht „Unterstützen statt Erziehen“ im Mittelpunkt. Unterstützen bedeutet etwas fördern, was ohnehin geschieht. Das Kind soll in der Kindergruppe die Chancen haben, seine Fähigkeiten zu entfalten und seinen Interessen nachzugehen. Wir versuchen unsere Kinder positiv zu leiten und nicht zu erziehen.

 

In unseren Gruppen betreuen wir Kinder zwischen 0 und 6 Jahren.

Die Arbeit in Kleingruppen (max. 14 Kinder/Gruppe) ermöglicht eine individuelle Betreuung.

 

Kinder, die in einer altersgemischten Gruppe sind, befinden sich in verschiedenen sensiblen Phasen. Das heißt, dass sie sich für sehr verschiedene Dinge interessieren und verschiedene Bedürfnisse haben. Deshalb ist es uns wichtig, dass jedes einzelne Kind frei wählen darf, womit es sich beschäftigen soll. Es werden Materialien und Aktivitäten angeboten (Montessori-Material, Singen, Tanzen, Malen, Zeichnen, Basteln, Gymnastik etc..), die die Kinder annehmen oder auch ablehnen können.

 

Bei Kleinkindern steht die Befriedigung der emotionalen Bedürfnisse im Vordergrund. Deshalb versuchen wir unseren Kindern besonders viel Zuwendung, Liebe, Vertrauen, Sicherheit, Wertschätzung und Anerkennung zu geben.

– Dolor sit amet

Kontaktdaten

Hohenfeldgasse 3, A-1220 Wien

0676 / 750 37 73

office@kindergruppenkiwo.at

Kindergruppenkiwo.at

Öffnungszeiten

  • Mo - Fr07:30 - 16:30 Uhr
  • Sa - SoGeschlossen
To Top